Skitour Dreiherrenspitze (3499mt)

Written by Tom
Anfahrt und Startpunkt: Ahrntal - Prettau - Kasern
Höhe Startpunkt: 1620
Höhenmeter im Aufstieg: 1900m 
Höhenmeter im Abstieg: 1900m 
Aufstiegszeit: 4 Stunden
Abstiegszeit: 1.5 Stunden
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3499m 
Schwierigkeitsgrad: •••---
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Ab der Kehrer Alm durchschnittlich 25 - 35 cm feinster Pulverschnee, ab dem Felsriegel pickelhart und abgeweht. Bei etwas bedachter Spurwahl sichere Tourenverhältnisse. Steigeisen empfehlenswert.
Mit dabei: Robi, Siggi, Stefan

Wir starten um 8.00 Uhr bei der Talschlusshütte in Prettau. Bis zur Adleralm der Langlaufloipe folgen danach gehts Richtung Kehrer Alm, bis hier waren gestern Schneeschuhwanderer unterwegs. Ab jetzt ging die Spurarbeit los. Es geht hoch zur Lahner Alm (1983m) nach dem langen Boden dreht die Tour dann nach rechts Richtung Lahnerkees. Immerzu hoch und oben dann rechts unterhalb der langen Moräne entlang. Man hält sich mit der gesamten Aufstiegsspur immer etwas rechts da auf der linken Seite meistens Gletscherspalten vorzufinden sind. Es geht hoch bis zum Felsriegel ca. auf 3000mt, dies ist meist die Schlüsselstelle der Tour. Wir haben die Skier geschultert und sind die Stelle hochgestiegen. Nach dieser Stelle war es vorbei mit dem Pulver es war pickelharter Schnee vorzufinden. So haben wir beschlossen die Tour einfach zu Fuß abzuschließen und sind die letzte halbe Stunde ohne Skier bis zum Gipfel hochgestiegen. Achtung ab der Schlüsselstelle wegen Blankeisstellen und pickelhartem Schnnee Steigeisen  sehr empfehlenswert.Die letzten 200 hm bis zum Gipfel pfiff uns ein eisig kalter Wind fast schon Sturm ins Gesicht. Kaum zu Glauben aber oben am Gipfel gab es einen Windgeschützten Platz. Nach kurzer Rast gings zurück ins Tal. Bis zum Felsriegel pickelhart und abgeweht danach begann eine traumhafte Pulverabfahrt bis ins Tal.

Im Tal noch eine Kurze Einkehr in der Talschlusshütte und die Tour war endlich zu Ende.

3 thoughts on “Skitour Dreiherrenspitze (3499mt)

  1. florian says:

    bravo tom! ea awian miade gewesn?;-) -> „…und die Tour war endlich zu Ende.“ 🙂

    • Tom says:

      Jo teiflisch vosölt hotmis geschto di leschtn meto unton gipfl….obo i bin
      Hot net asea Maschine wie du:-):-):-):-):-)

Was meinst du dazu?