Hohe Wand

Hohe Wand

30.01.2012 0 Von Andi

Von Stein zuerst die Militärstrasse dann links hinauf einige Male die Strasse querend bis zur 4. Kehre dann weiter über eine Rinne u. dann  über offenes Gelände zum Pfitscherjoch. Über den Gratrücken zum Stampflkees bis fast ans Ende des Gletschers und von nördlicher Richtung auf den Rücken unterm Gipfel, die letzten 100 m. zu Fuß auf den Gipfel. Herzlichen Dank an Claudio fürs spuren.

Abfahrt über die Aufstiegsroute bis oberhalb des Pfitscherjoches, da eine Rinne hinunter bis zur 4. Kehre und über den Sommerweg, Achtung umgestürzte Bäume, nach Stein.

Schöne, lange Tour abseits der Massen…