Hohe Warte (2464m)

Written by flosse

Wir haben uns um 8.30 in Klausen getroffen und sind mit den Autos bis nach Navis (Matrei a. Brenner). Mitten im Dorfzentrum haben wir geparkt und uns inmitten der Kirchgänger die Skier an die Füße geschnallt.

Route: Vom Dorfzentrum geht ein Forstweg/Rodelbahn bis hinauf zur Blasigleralm. Hier trennten sich eher ungewollt unsere Wege, denn Klaus und Edith sind durch das rechte Tal Richtung SW hinauf zur Scheibenspitze und wir 3 sind immer weiter Richtung S bis zum Gipfel der hohen Warte. Bei der Abfahrt fuhren wir über den nordwestlichen Steilhang direkt hinunter zur Aufstiegsspur der Scheibenspitze und weiter zur Blasigleralm. Von dort folgten wir dem Forstweg bis hinunter nach Navis – 1145hm+/-, 2h 30′+, 1h -.

Mit dabei: Sabbi, Edith, Roland, Klaus

Verhältnisse: Super-Pulver, keine Steine, und noch einige unbefahrene Hänge frei.

Was meinst du dazu?