Schitourenrennen Sarntal

Written by Christian

Weil wir schon lange mal unsere Kondition mit anderen Schitourengehen vergleichen wollten haben wir uns entschieden bei einem richtigen Rennen teilzunehmen. Weil das Rennen in Reinswald einen sehr guten Ruf hat und das Streckenprofil uns sehr entgegen kam, fiel uns die Auswahl nicht schwer.

Der Start erfolgte um 10Uhr. Schon nach einigen Metern war uns klar das wir mit dem Spitzenfeld nicht mithalten konnten. Ich glaube das wir uns etwas beim Material vergriffen haben.
Mir machten das beste aus unserer Situation und erreichten, auf verkürzter Strecke nach 1,30Stunden das Ziel.
Die letzten 30 Minuten waren gezeichnet von starkem Gegenwind.
Nach der Preisverteilung auf der Pfantschalm machten wir uns auf den Weg ins Tal. Wir wollten noch vor der Dämmerung starten, was uns jedoch missglückte. So stürzten wir uns mit den Holzschiern in die finstere Nacht.
Nach diesem Tag stieg bei mir die Bewunderung für die Schitourengeher der 50iger Jahren.

Tip: So ein Abenteuer sollte jeder mal probieren.

Mit dabei: Helene, Edy, Daniela

Was meinst du dazu?