Mittagsscharte (2760m)

2.04.2008 0 Von Klaus


Gestartet sind wir in Ranui im Villnösstal. Zurest auf der Rodelbahn bis man auf die Abzweigung kommt die zur Mittagsscharte führt. Am Ende der Forststraße ist wieder eine beschiderte Abzweigung die man lesen sollte, sonst muss man einen Umweg von einer halben Stunde machen, der fast auf die Brogles Alm fürht.

Mit dabei: Gigi

Verhältnisse: der Aufstieg zur Scharte geht ohne Probleme, trotz das es ein Nordhang ist, war nur mehr oben Pulver im unteren Teil hatten wir Bruchharsch