Königsspitze

Königsspitze

14.06.2009 1 Von Christoph


Königsspitze! Das Traumziel vieler Bergsteiger

Der AVS Brixen hatte die Tour im Programm. Im Vorfeld wurde über die Durchführbarkeit im Rahmen einer Alpenvereinstour heftig diskutiert. Für uns als Tourenbegleiter war klar, dass wir nur bei guten Verhältnissen, bei gutem Wetter und nur in maximal Dreierseilschaften unterwegs sein werden. Letztes Jahr mussten wir die Tour aufgrund der schlechten Wetterprognose absagen.

Wir wussten vom Hüttenwirt, dass derzeit ideale Verhältnisse an der Königsspitze herrschen. Der Wetterdienst des Landes hat ideales Wetter vorhergesagt. Dank einiger Tourenleiter aus anderen Ortsstellen waren wir in der Lage 7 Seilschaften zu bilden.

Am Samstag sind wir nach S.Caterina und weiter zum Rif. Forni gefahren und auf die Pizzinihütte aufgestiegen. Die Hütte fasst 120 Personen, eigentlich hat der Hüttenwirt extra wegen uns bereits dieses Wochenende geöffnet und obwohl wir nur 21 Personen waren, war die Hütte übervoll.

Am Sonntag um 5 Uhr sind wir von der Hütte gestartet und bereits vor 8 Uhr waren die ersten unserer Gruppe am Gipfel. Eine Teilnehmerin meinte sogar, das Wetter ist nicht mehr nur schön sondern „kitschig“, ich kann dazu nur sagen EIN TRAUM

Wir sind dann über den Aufstiegsweg zur Hütte zurück und nach einer ausgedehnten Rast haben wir den Rückweg zum Auto und die Heimfahrt angetreten.

Besonderen dank den Tourenleitern, dass sie unser Projekt Königsspitze unterstützt haben und den Teilnehmern.