Kassianspitze (2581m) Ritzlarspitze (2528m) Lorenzispitze (2481m)

Kassianspitze (2581m) Ritzlarspitze (2528m) Lorenzispitze (2481m)

26.04.2008 1 Von Klaus


Am Tag zuvor habe ich mir angesehen wie weit man die Ski tragen muss erst ab der Klausener Hütte liegt Schnee. Wir haben uns denoch entschieden die drei zu Gipfel probieren. Die Fahrt ging von Klausen nach Latzfons bis nach Steineben (Rodelbahn). Dort haben wir die Ski gleich aufgebunden und haben bis zur Klausener Hütte getragen, ab dort war Schnee jede Menge. Als erstes sind wir Richtung Forschellscharte aber vorher links abgebogen auf die Kassianspitze. Vom Kassian ging es teils am Grad und einer kurzen westseitigen Abfahrt und Aufstieg von 50m auf den Ritzlar. Vom Ritzlar sind wir den südostseitige Flanke (40° steil)  abgefahren. Auf ca. 2000m sind wir wieder auf die Aufstiegsspur und haben nochmals aufgefellt damit wir von der Lorenzispitze auch den südost Abfahrt bis zur Klausner Hütte nehmen konnten.

Mit dabei: Jakob Monika Clemens

Verhältnisse: bis Klausener Hütte tragen, wenn man zum Abfahren die Sonnenhänge sucht einfach Traumhaft