Hoher Rosshuf (3199mt)

Written by Tom
Anfahrt und Startpunkt: Ahrntal - Prettau -Kasern Parkplatz (gebührenpflichtig)
Höhe Startpunkt: 1600
Höhenmeter im Aufstieg: 1700m 
Höhenmeter im Abstieg: 1700m 
Aufstiegszeit: 3.5 Stunden
Abstiegszeit: 1 Stunde
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3199m 
Schwierigkeitsgrad: •••---
Landschaft: •••••-
Anstrengung: ••••--
Gelände Steilheit: ••••--
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Das derzeitige Schönwetter hat sehr sichere Verhältnisse geschaffen. Die Schneedecke ist kompakt und durchgefroren. Bei der Abfahrt sogar schon stellenweise Firn. Bei Neuschnee mit Vorisicht zu genießen da es durch das Windtal und unter dem Gipfel einige steile Hänge zu queren Bedarf.
Mit dabei: R.T. , Stefan, Günther

Wir starten am Parkpaltz in Kasern und folgen der Langlaufloipe bis zur Hl.Geist Kirche. Ab hier rechts ins Windtal vorbei an den der Labesau Alm bis auf etwa 2000mt hoch. Nun kann man der Spur richtung Lenkjöchelhütte folgen oder so wie wir gerade über den Wasserfall hoch richtung Hinteres Umbal Törl. Von diesem Übergang aus sofort links hoch  und unter dem Grat die Hänge querend bis unter das Gipfelkreuz (Hufeisen). Nun noch einige wenige Meter hoch und man steht vor dem erst 2014 neu errichtenden Gipfelkreuz. Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsspur.

Was meinst du dazu?