Hörndle (2603m)

Written by martele

Wir fuhren zum Mitterhofer Hof oberhalb Pfunders und parkten dort ein Stück weiter. Dort nahmen wir den Weg, der zum Rieglerjoch geht und kürzten ein paar Mal steil durch den Wald ab. Bei den ersten Almhütten angekommen, entschieden wir uns über den Rücken links aufzusteigen. Wir bleiben auf dem Kamm und bei einer alten Holzschupfe querten wir unter einer steilen Rinne hinüber zum weniger steilen Hang, der uns aufs Jöchl links des Gipfels und dann noch 5min zum Gipfel führt. Die Abfahrt machten wir zuerst wieder über den letzten steilen Hang, danach blieben wir immer im Tal, wo auch der Sommerweg verläuft. Wir suchen sie südlichsten Hänge aus und fahren über super Firn und zum Schluß wieder über die Aufstiegsspur zum Auto zurück. ca. 1.100hm

Verhältnisse: bei der Abfahrt um 11.00 Uhr oberster Hang noch hart, darunter auf den Südhängen top Firn, im Wald schwerer Schnee

Mit dabei: Andi

1 thought on “Hörndle (2603m)

  1. florian says:

    Hoi, mir hobm ins ban startn und afn Gipfl glabi getroffn:)

    LG Flor

Was meinst du dazu?