Habicht (3277m) Nordwand

Habicht (3277m) Nordwand

2.03.2012 4 Von flosse
Anfahrt und Startpunkt: Stubaital - Gasteig - Parkplatz ober dem Dorf
Höhe Startpunkt: 1000
Höhenmeter im Aufstieg: ca. 2200m 
Schwierigkeitsgrad: •••---
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Bis zur Mischbachalm bereits am Morgen sulziger Schnee, oberhalb der Alm Übergang zu Bruchharsch, mit zunehmender Höhe Pulverauflage. Der darunterliegende Harschdeckel ist nur teilweise tragfähig. Die Eisnase ist komplett blank, auch die Normalroute weist Blankeisstellen auf. Insgesamt nordseitig einigermaßen sichere Skitourenverhältnisse.
Mit dabei: Flori L


FREItag und schönes Wetter, da muss eine Skitour her!
Nach kurzen Orientierungsschwierigkeiten beim Start gingen wir etwas beschwerlich im aufgeweichten Schnee über den Sommerweg zur Mischbachalm (1872m). Ab der Alm waren die Temperaturen spürbar niedriger und wir spurten Richtung Mischbachferner. Nach unzähligen Spitzkehren erreichten wir den Einstieg in die Nordwand. Mit Steigeisen ging’s weiter auf den oberen Mischbachferner. Der Gipfel war schon nah, doch die Überwindung der Steilrinne zum Gipfelgrat kostete wegen des teils grundlos tiefen Schnees viel Zeit und Kraft (und Nerven). Nach 5 1/2 h erreichten wir endlich den Gipfel und genossen eine Weile die warmen Sonnenstrahlen und die herrliche Aussicht von der Zugspitze bis zum Großvenediger. Wir bereiteten uns für die Abfahrt vor und fuhren dann über die Auftiegsroute zurück ins Tal. Wir konnten die gesamte Nordwand mit Ski befahren.