Großer Möseler 3450m

Aufstieg: Vom Parkplatz beim Neves-Stausee/Lappach immer in nordwestlicher Richtung Gipfel. Auf ca. 2700m rechts an den Felsen vorbei und über einen flachen Boden zum Gipfelhang. Ca. 100m unterhalb des Gipfels Skidepot und die letzten Meter zu Fuß – 1650hm, 4h 30′Abfahrt: Entlang der Aufstiegsroute.Mit dabei: Sabbi, Klaus, ChristianVerhältnisse: wolkenloser Himmel, optimale Schneeverhältnisse zwischen 9.00 und…

Continue Reading →

Zinseler 2422m

Aufstieg: Vom Weiler Gospeneid/Sterzing (1459m) immer in südöstlicher Richtung auf den Sattel auf ca. 2250m dann nach Osten auf den Gipfel (2422m) – 963hm, 1h 50′Abfahrt: Entlang der Aufstiegspur.Mit dabei: Sabbi, Martina, ReinholdVerhältnisse: Leicht hochliegende Bewölkung, sehr gut verfestigte Schneedecke, unterhalb von 1800m Tendenz zum Auffirnen (9.30)

Fluchtkogel 3500m – Wildspitze 3770m

Aufstieg/Abfahrt: 1.Tag: Von Vendt/Ötztal (1900m) wollte ich ursprünglich zum Hochjoch-Hospitz um dort meine Bergkollegen zu treffen, die schon den ganzen Tag unterwegs waren (Vent -> Martin-Busch-Haus -> Similaun -> Finailspitze -> Hochjoch-Hospitz). Aufgrund der schlechten Verhältnisse in der Schlucht mit Eisplatten und Felsstürzen entschied ich mich den Weg zur Vernagthütte zu nehmen und weiter im…

Continue Reading →

Garda/Marciaga

Zustieg: Mit Auto von Garda Richtung Ortschaft Marciaga, parken bei kleiner Kapelle (Golfplatz), Richtung Südosten mitten durch den Golfplatz zum Klettergarten. Gekletterte Routen: 1 x 4c, 2 x 5a, 1 x 5c. Mit dabei: Sabbi, Klaus, Manu, Manni.

Kiniganger 2436m

Aufstieg: Von Garn (1057m) über die Rodelbahn zur Bruggerschupfe (1610m), weiter über die SW-Hänge zum Gipfel – 1379hm, 3.5h. Abfahrt: Entlang der Aufstiegsspur, dann wieder Rodelbahn. Mit dabei: Sabbi Verhältnisse: Sehr starke Schneeverwehungen, Nordföhn am Gipfel, Rodelbahn vereist.