Wildspitze (3770 m)

Wildspitze (3770 m)

12.08.2011 0 Von dani

Von Vent im Ötztal hinauf zur Breslauer Hütte. Dort übernachtet und am nächsten Tag auf die Wildspitze. Die Schwierigkeiten beginnen vor dem eigentlichen Gletscher und zwar gibt es zuerst eine über 45° steile Eisrinne zu durchsteigen, der man auch ausweichen kann, indem man links davon den gesicherten Klettersteig benützt. Danach kommt man auf den wunderschönen gewaltigen Gletscher und der Gipfel ist relativ leicht zu erreichen.

Abstieg über den Klettersteig, weil die Rinne aufgeweicht Steinschlag gefährlich wurde. Die Verhältnisse am Morgen waren sehr gut. Der Schnee hart und die Spalten zugeschneit. Zu Mittag wurde es schon etwas weicher und man musste bei den Spaltenübergängen mehr aufpassen. Die Rinne konnte man im weichen Eis nicht mehr absteigen.