Weisspitz

Weisspitz

10.02.2011 2 Von Andi

Vom Parkplatz d. Rodelbahn entlang zur Brandneralm weiter über d. Militärstr. zur Riedbergalm kurze Abfahrt zur Platzerbergalm u. da durch das Tal aufgestiegen. Im oberen Teil sehr hart, ohne Harscheisen nicht machbar.

Abfahrt auf der Südseite links von der Riedbergalm auf d. Militärstr. zurück zur Brandneralm, kurze Einkehr zum obligatorischem Hefe u. über d. Rodelbahn zum Ausgangspunkt.