Untere Rötspitze (3290mt)

Written by Tom
Anfahrt und Startpunkt: Prettau-Kasern-Hl Geist
Höhe Startpunkt: 1621
Höhenmeter im Aufstieg: 1700m 
Höhenmeter im Abstieg: 1700m 
Aufstiegszeit: 3.5 Stunden
Abstiegszeit: 1 Stunde
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3290m 
Schwierigkeitsgrad: •••---
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Super Verhältnisse- bis zum Sattel hoch Pulver am Sattel oben etwas abgeweht und windgepresster Schnee. Beim Aufstieg über den Gletscher links neben den Felsen bleiben weiter rechts Gefahr von Gletscherspalten.

Wegen der guten Verhältnisse von gestern hab ich mir die untere Rötspitze oder auch Rötspitzsattl genannt als Ziel gesetzt. Los geht wieder bei der Talschlusshütte in Hl Geist  durchs Windtal hoch bis in den letzten Boden unterhalb der Lenkjöchlhütte. Hier verlies ich die Aufstiegspur vom Vortag (Ahrner Kopf) und  spurte mir den Weg zur Lenkjöchlhütte hoch diese lässt man rechts hinter sich und steigt über den Sommerweg (Steinmänner) hoch bis man auf den Rötkeesgletscher queren kann. Hier hält man sich links und steigt dicht neben den Felsen zum Sattel hoch und steigt links neben der Randspalte (gut sichtbar) zum Sattel hoch (Achtung Wechten). Nun nur noch wenige Meter und man steht auf der unteren Rötspitze. Die Abfahrt über schönsten Pulver folgt der Aufstiegspur.

1 thought on “Untere Rötspitze (3290mt)

  1. Hubert Weger says:

    Geschto biösche wö alua ba spurn fleissig giwesn .Bravo suppo Schnie.Wiu san in do Sunne afn Weisszint gong.Aolls pulvo gihob.gruiss Hubert

Was meinst du dazu?