Schusterplatte (2957m)

Schusterplatte (2957m)

29.03.2008 4 Von Klaus


Am Morgen haben wir und in Toblach bei der Erna gtroffen um noch schnell ein Kaffee zu trinken. In Fischleintal bei Sexten haben wir geparkt und sind bei der Talschluss Hütte vorbei Richtung Drei Zinnen Hütte gegangen. Vor der Hütte geht die Tour nach Norden über eine kleine Scharte in den Innicherbach Graben. Oben ist es eine weite Mulde die man auf ca. 2800m nach links unter ein Band verlässt, dort haben wir umgekehrt, die letzte steile Rinne war uns zu gefährlich und das Wetter wechselte auch alle halbe Stunde. Bei der Abfahrt haben wir kurz vor der Scharte zur Drei Zinnen Hütte wieder aufgefellt und noch eine tolle Rinne gefunden die wieder auf die Aufstiegsspur führte.

Mit dabei: Monika Rene Kris Clemens

Verhältnisse: nach der Drei Zinnen Hütte war alles noch zu spuren 30cm Pulver dafür war die Abfahrt umso besser