Rittner Horn 9er Steig

Rittner Horn 9er Steig

30.11.2008 1 Von flosse


Bei diesen Schneemengen auf’s Rittner Horn, das muss einfach sein.

Am Samstag sind wir mit dem Auto bis Pemmern (1500m) und von dort gestartet. Zuerst über den Pemmerer Stich bis zur Saltnerhütte und anschließend dem Steig 9a bzw. 9 folgend mal aufwärts mal abwärts bis hinauf zum Panoramaweg Schwarzseespitze und zum Unterhornhaus. Weiter ging es über die Skipiste auf das Rittner Horn (2260m). Die Abfahrt machten wir entlang der noch nicht präparierten Skipiste.

Am Sonntag Morgen dann eine schöne Überraschung: Über Nacht hatte es ca. 20cm Neuschnee gemacht und ein lange gehegter Wunsch konnte in Erfüllung gehen: Vor der Haustür starten und auf das Rittner Horn mit den Tourenski. Über Wiesen und Felder sind wir von Lengmoos (1160m) nach Himmelreich und weiter teilweise etwas orientierungslos nach Bad Siess und von dort zur Saltnerhütte. Ich bin dann nochmal über den 9er Steig bis zur Feltuner Hütte. Die Abfahrt machte ich über die Skipiste nach Pemmern und von dort  teils neben der Autostraße, und zuletzt über die schön verschneiten Wiesen bis direkt vor die Haustür.

Mit dabei: Sabbi, Martele

Verhältnisse: Schnee liegt genug, obwohl der Nebel ganz schön wegfrisst. Aber es soll ja noch ein paar Mal schneien