In den Wänden (2763m)

Written by flosse

Eine schöne Pulvertour im hintersten Ultental haben wir uns diesmal ausgesucht. Mit dem Auto sind wir hinauf bis zum Weißbrunnsee.

Route: Vom Parkplatz weiter taleinwärts bis man auf eine kleine Holzbrücke trifft die links abzweigt. Von hier steigen wir durch einen steilen Waldgürtel hinauf zur mittleren Weißbrunnalm und zum Fischersee. Weiter geht es über sanfte Hänge Richtung SO bis hinauf zum Gipfel „In den Wänden“. Wir machen kurz Rast und sausen dann durch herrlichen Pulver wieder hinunter bis knapp oberhalb der Fischeralm, hier fellen wir wieder auf und wir machen uns ein weiteres Mal auf die Suche nach schönen Pulverhängen.
Diese finden wir weiter südlich indem wir auf einen namenlosen Napf (2810m) östlich des Kirchbergjochs steigen und von diesem direkt durch den NW-Hang abfahren – einfach super! Die weitere Abfahrt machen wir ca. entlang der Aufstiegsroute indem wir die zahlreichen Rinnen und Mulden ausnutzen – ca. 1400hm.

Verhältnisse: In der Nacht auf Freitag hat es ca. 10cm Neuschnee gemacht der auf der pickelharten Altschneedecke liegt.

Mit dabei: Helene, Christian, Martele, Roli, Renate, Stefan, Helga, Ossi.

Was meinst du dazu?