Grubscharte

Grubscharte

6.03.2011 0 Von helene

Um ca. 8.45 Uhr starten wir beim Parkplatz Mühlbacher Talele und marschieren eine Zeit lang flach durchs Mühlbacher Talele. Unser ursprüngliches Ziel war die Schwarze Wand; bei der Oberwanger Alm wurde aber aufgrund der Sonneneinstrahlung kurzerhand umdisponiert und wir gingen geradeaus weiter Richtung Grubscharte. Über abwechselnde Steilhänge und flachere Passagen gelangten wir – zuletzt steil – in die Grubscharte, wo uns schon eisiger Wind um die Ohren pfiff.

So stiegen wir wieder 2m ab, und unterhalb der Scharte konnte  man dann BEI WINDSTILLE die herrliche Aussicht und die Sonne genießen.

Die Abfahrt war dann – bis auf den letzten Hang – wg. Wind nicht ganz so firnig wie erwartet, aber akzeptabel.