Weißseespitze Nordwand ( 3518mt)

Written by Tom
Anfahrt und Startpunkt: A-12 Inntalautobahn bis Landeck und weiter in Richtung Reschenpass. In Prutz in das Kaunertal abzweigen und die gebührenpflichtige Gletscherstraße weiter bis zum Parkplatz
Höhenmeter im Aufstieg: 750m 
Höhenmeter im Abstieg: 750m 
Aufstiegszeit: 2 Stunden
Abstiegszeit: 1 Stunde
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3518m 
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Nach Neuschneefällen die Lawinengefahr nicht unterschätzen! Webcam (mit Wand) auf der Page des Skigebietes: www.gletscher.at
Mit dabei: Stefan, Günther, Robi

Vom Parkplatz zunächst südwärts (zwischen den beiden Liften) in direkter Linie zum ersten Aufschwung der Nordflanke. Auf ca. 3000m steilt die Wand dann auf. Die erste steile Passage führt durch die inzwischen freiliegenden Felsen auf einen Rücken, der zur eigentlichen Nordwand (50grad) führt. Auf der rechten Wandseite in gerader Linie hoch und über das spaltenreiche Plateau ca. 200m nach Süden zum Gipfel (3518m).Wir fuhren die Wand wegen der guten Verhältnisse wieder ab, ansonsten über den Westgrat hinunter ins Gletscherbecken und zurück zum Parkplatz.

 


Was meinst du dazu?