Seiser Klamm/Schlern

Written by martele

Auch wir gingen heute, wie heuer so viele, durch die Seiser Klamm auf den Schlern. Wir parkten bei der Umlaufbahn auf die Seiser Alm. Von dort gingen wir Richtung Ruine Salegg und gehen dem Forstweg entlang bis wir schon fast unter der Klamm sind und folgen den Aufstiegsspuren. Es wird zunehmend steiler und nach einem anstrengenden Aufstieg gelangen wir auf das Plateau. Oben gehen wir noch ca. 15 min lang auf den Gipfel. Da es nicht gerade angenehm ist, fahren wir bald wieder zur Klamm und steigen das steilste Stück zu Fuß ab. Nach einer tollen Abfahrt genießen wir in Seis noch einen Kaffee mit Blick auf die Klamm.

Mit dabei: Helene, Christian

Was meinst du dazu?