Löffelspitze

Written by Tom
Anfahrt und Startpunkt: St Peter im Ahrntal nach der Tischlerei Rauchenbichler rechts abbiegen und dann der Bergstrasse bis zur Durchfahrtsverbotstafel folgen.
Höhe Startpunkt: 1513
Höhenmeter im Aufstieg: 1505m 
Höhenmeter im Abstieg: 1505m 
Aufstiegszeit: 2.5 Stunden
Abstiegszeit: 1.5 Stunden
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3018m 
Schwierigkeitsgrad: ••----
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Sehr lohnende Tour da man noch bis auf 2500 Metern im Abstieg über die Schneefelder abrutschen kann. Bei gutem Wetter kann man in kurzer Zeit vom Grießbachjoch noch die Napfspitze besteigen.
Mit dabei: Monika und Verena

Start um 9.00 Uhr in St Peter (Feuchtenberger) Wir folgen dem gut markierten Weg zu den Taser Oberhütten von hier aus geht es zum Grießbachsee auf 2570 mt. Da unter dem Gipfel noch einiges an Schnee lag beschlossen etwas abzukürzen.Wir gingen rechts am Brandberg vorbei und dann gerade dem Gipfel entgegen. Hier lag sehr gut gepresster Schnee in den Mulden und Löchern sodass man sehr schnell vorankam. Am Gipfel angekommen hat uns dann trotz letzten schnellen Schritten der Nebel eingeholt. Noch schnell einige Gipfelfotos und dann wieder zurück ins Tal.

3 thoughts on “Löffelspitze

  1. florian says:

    warsche gschaida noamol a tour mit die hübschn faun gong, awia mit 12 manndo im biwak zi liegn….;-)

  2. Dr Tom lei mer mit hübsche Fraun unterwegs….

    😉

    • Tom says:

      Jo wenn du ba Haus baun bisch gei holt mit die Hübschn Mädls ins Gebirge

Was meinst du dazu?