Hirber Nock

Hirber Nock

2.06.2011 0 Von Tom

Start um 9.00Uhr oberhalb des Gasthaus Florian beim Hirberhof  in Rein. Wir folgen der Fortstraße Richtung Lobiser Schupfen und zweigen dann rechts ab und gehen bis zur Hirberalm. Von hier aus geht es teils weglos nur hin wieder einige Steinmänner  Richtung Gipfel. Kurz unterhalb des Gipfels kommt man noch auf einige kleinere Schneefelder diese sind aber immer sehr kompakt und lassen sich leicht überwinden.