III – II- I Hornspitzen – Schwarzenstein Westrinne – Westliche Floitenspitze

Written by Tom
Höhenmeter im Aufstieg: > 3000m 
Aufstiegszeit: 7 Stunden
Abstiegszeit: 1 Stunde
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3369m 
Schwierigkeitsgrad: ••••--
Landschaft: •••••-
Anstrengung: •••••-
Gelände Steilheit: •••••-
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Je nach Hangausrichtung wechseln Verhältnisse von pulvrig bis pickelhart.
Mit dabei: R.T. , Stefan, Günther

Heute war wieder mal eine etwas längere Tour geplant uns so starten wir in Weißenbach und steigen im Dunkeln das Mitterbachtal hoch und gelangen über den Normalweg auf die III.Hornspitze (Berliner Spitz). Wir fahren wieder einige Höhenmeter über die Schneeflanke ins Mitterbachtal ab und steigen dort in Gipfelfalllinie eine steile Schneeflanke auf die II. Hornspitze hoch. Von dort folgt wiederum eine Abfahrt Richtung I. Hornspitze und ein Aufstieg über eine Schneeflanke und über den Grat bis zum Gipfel. Dann hieß es kurz durchschnaufen bevor wir vom Schwarzbachjoch ins Schwazbachkees abfuhren. Abermal fellten wir die Skier auf und steuern auf die Westrinne des Schwarzenstein zu. Wie schon den ganzen Tag war auch dieser Aufschwung unverpsurt und musste neu gespurt werden. Stufe für Stufe näherten wir uns über die etwa 45 Grad steile Rinne dem Gipfel. Nach kurzer Rast folgte die Abfahrt auf den Trippachsattel und der letzte Aufstieg auf die westliche Floitenspitze. Als krönenden Abschluss genossen wir auf der Schwarzensteinhütte „ein“ gepflegtes wohlverdientes Bierchen und fuhren danach übers Rotbachtal ab, wo auf dem Parkplatz bereits eine Mitfahrgelegenheit wartete.  Alles in allem eine tolle Tour in kombiniertem und abwechselnd steilen Gelände zwischen 45 und 50 Grad mit etwa 3000hm Aufstieg.

1 thought on “III – II- I Hornspitzen – Schwarzenstein Westrinne – Westliche Floitenspitze

  1. Tom says:

    Se san olm de wo du vorraus geasch 😉 😉

Was meinst du dazu?